Serientermine

Stabat Mater on Tour

San Sebastian │ Palacio de Congresos y Auditorio Kursaal

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Serientermine

Stabat Mater on Tour

San Sebastian │ Palacio de Congresos y Auditorio Kursaal

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Stabat Mater | 20.15 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert

Stabat Mater │ ABGESAGT

Berlin | Philharmonie | Großer Saal Herbert-von-Karajan-Str. 1, Berlin, Berlin

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert, das berührende Werke von Agostino Steffani, Christoph Bernhard und Heinrich Ignaz Franz Biber vereint.

Stabat Mater│ABGESAGT

Bad Schussenried | Kloster St. Magnus Kirche Neues Kloster 1, Bad Schussenried

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert

Stabat Mater│ABGESAGT

Tuttlingen | Stadthalle Am Europaplatz, Königstraße 39, Tuttlingen

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert

2. ZWERGENKONZERT – Dornröschen | 11:30 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Ensemblehaus Schützenallee 72, Freiburg, Baden-Württemberg

„Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind, schönes Kind…“ Das Märchen der Brüder Grimm handelt von der schönen, schlafenden Prinzessin Dornröschen. Bei ihrer Geburt wird sie von einer bösen Fee verflucht und fällt durch den Stich einer Spindel in einen hundertjährigen Schlaf. Kann der musikalische Kuss eines Prinzen sie wiedererwecken?

2. ZWERGENKONZERT – Dornröschen | 14 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Ensemblehaus Schützenallee 72, Freiburg, Baden-Württemberg

„Dornröschen war ein schönes Kind, schönes Kind, schönes Kind…“ Das Märchen der Brüder Grimm handelt von der schönen, schlafenden Prinzessin Dornröschen. Bei ihrer Geburt wird sie von einer bösen Fee verflucht und fällt durch den Stich einer Spindel in einen hundertjährigen Schlaf. Kann der musikalische Kuss eines Prinzen sie wiedererwecken?

Tempesta di Mare | 17 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann zählten bereits zu Lebzeiten zu den angesehensten Komponisten Europas und hinterließen eine Vielzahl an Opern, Sinfonien, Suiten und Konzerten. Besonders bekannt sind natürlich Händels Wassermusik und Vivaldis Blockflötenkonzert in F-Dur La tempesta di Mare, also zwei Werke, die sich dem Element Wasser widmen. Die sprudelnden Kaskaden in Vivaldis Konzert in d-Moll, sowie in Telemanns Konzert in C-Dur sind hierfür die ideale Ergänzung abseits des Mainstreams.

Tempesta di Mare | 20.15 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann zählten bereits zu Lebzeiten zu den angesehensten Komponisten Europas und hinterließen eine Vielzahl an Opern, Sinfonien, Suiten und Konzerten. Besonders bekannt sind natürlich Händels Wassermusik und Vivaldis Blockflötenkonzert in F-Dur La tempesta di Mare, also zwei Werke, die sich dem Element Wasser widmen. Die sprudelnden Kaskaden in Vivaldis Konzert in d-Moll, sowie in Telemanns Konzert in C-Dur sind hierfür die ideale Ergänzung abseits des Mainstreams.

Tempesta di Mare | Videostream

QChamberstream.com

Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann zählten bereits zu Lebzeiten zu den angesehensten Komponisten Europas und hinterließen eine Vielzahl an Opern, Sinfonien, Suiten und Konzerten. Besonders bekannt sind natürlich Händels Wassermusik und Vivaldis Blockflötenkonzert in F-Dur La tempesta di Mare, also zwei Werke, die sich dem Element Wasser widmen. Die sprudelnden Kaskaden in Vivaldis Konzert in d-Moll, sowie in Telemanns Konzert in C-Dur sind hierfür die ideale Ergänzung abseits des Mainstreams.

SWR2 Abendkonzert | „Weiterspielen!“

SWR2

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Saul | 17 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

In Wien, wo Händel nach wie vor zu den Exoten der Musikgeschichte gehört, gab es mit Saul „atemberaubendes Musiktheater vom Feinsten!“ jubelte die Neue Musikzeitung nach der Premiere am Theater an der Wien mit dem FBO im Februar 2018. Nun kommt es dort zu einer Wieder- aufnahme des Oratoriums, und wir freuen uns, das Werk in konzertanter Aufführung mit derselben Besetzung in Freiburg ebenfalls zu Gehör zu bringen. Seien Sie gespannt auf einen faszinierenden Florian Boesch, eine wunderbar zarte Giulia Semenzato, den aufstrebenden Jake Arditti und natürlich den hervorragenden Arnold Schoenberg Chor und unsere Musiker vom FBO!

Saul | 20.15 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

In Wien, wo Händel nach wie vor zu den Exoten der Musikgeschichte gehört, gab es mit Saul „atemberaubendes Musiktheater vom Feinsten!“ jubelte die Neue Musikzeitung nach der Premiere am Theater an der Wien mit dem FBO im Februar 2018. Nun kommt es dort zu einer Wieder- aufnahme des Oratoriums, und wir freuen uns, das Werk in konzertanter Aufführung mit derselben Besetzung in Freiburg ebenfalls zu Gehör zu bringen. Seien Sie gespannt auf einen faszinierenden Florian Boesch, eine wunderbar zarte Giulia Semenzato, den aufstrebenden Jake Arditti und natürlich den hervorragenden Arnold Schoenberg Chor und unsere Musiker vom FBO!

„Saul in Szene gesetzt“ | ORFII Matinee

ORFII

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Saul | Stream auf myFidelio.at

myFidelio

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Krieg und Frieden | Live in BR Klassik vom Musikfest Eichstätt

BR Klassik

Zweifelsohne ist die Stabat-Mater-Vertonung von Giovanni Battiasta Pergolesi die berühmteste ihrer Gattung. Doch die Tradition des Stabat Mater reicht weit ins Mittelalter zurück und zahlreiche Komponisten widmeten sich der Lamentation. Passend zur Fastenzeit gestaltet das Freiburger BarockConsort zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis ein Passionskonzert.

Mozarts Welt | ABGESAGT

Stuttgart | Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Berliner Platz 1-3, Stuttgart

Heute gilt Johann Sebastian Bach als bedeutendster Vertreter der Kom- ponistenfamilie Bach. Kurz nach seinem Tod war dies noch anders und Johann Sebastian geriet beinahe in Vergessenheit. Seine beiden Söhne Carl Philipp Emanuel und Johann Christian übten einen deutlich stärkeren Einfluss auf nachfolgende Komponistengenerationen aus als ihr Vater. Für die Musik der Wiener Klassik war es besonders Johann Christian, dessen leidenschaftlich stürmische Sinfonien und Cembalo- konzerte Haydn oder Mozart inspirierten. Hören Sie selbst, wie sehr Johann Christian Bachs Sinfonie in g-Moll die übrigen Werke unseres Konzertprogramms prägt.

Mozarts Welt | 17 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Heute gilt Johann Sebastian Bach als bedeutendster Vertreter der Komponistenfamilie Bach. Kurz nach seinem Tod war dies noch anders und Johann Sebastian geriet beinahe in Vergessenheit. Seine beiden Söhne Carl Philipp Emanuel und Johann Christian übten einen deutlich stärkeren Einfluss auf nachfolgende Komponistengenerationen aus als ihr Vater. Für die Musik der Wiener Klassik war es besonders Johann Christian, dessen leidenschaftlich stürmische Sinfonien und Cembalokonzerte Haydn oder Mozart inspirierten. Hören Sie selbst, wie sehr Johann Christian Bachs Sinfonie in g-Moll die übrigen Werke unseres Konzertprogramms prägt.

Mozarts Welt | 20.15 Uhr | ABGESAGT

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Heute gilt Johann Sebastian Bach als bedeutendster Vertreter der Komponistenfamilie Bach. Kurz nach seinem Tod war dies noch anders und Johann Sebastian geriet beinahe in Vergessenheit. Seine beiden Söhne Carl Philipp Emanuel und Johann Christian übten einen deutlich stärkeren Einfluss auf nachfolgende Komponistengenerationen aus als ihr Vater. Für die Musik der Wiener Klassik war es besonders Johann Christian, dessen leidenschaftlich stürmische Sinfonien und Cembalokonzerte Haydn oder Mozart inspirierten. Hören Sie selbst, wie sehr Johann Christian Bachs Sinfonie in g-Moll die übrigen Werke unseres Konzertprogramms prägt.