Die Spannung steigt und wir können es kaum erwarten, die Abonnementsaison 2021/22 zusammen mit dem belgischen Vokalensemble Vox Luminis unter der Leitung von Lionel Meunier mit unserem festlichen Programm Royal! in Freiburg und Stuttgart zu eröffnen!

Nach der musikalischen Durststrecke der letzten Monate freuen wir uns noch mehr auf Sie – unser hochgeschätztes, treues Publikum!
Um einen sicheren, reibungslosen und erlebnisreichen Konzertabend zu garantieren, bitten wir Sie, die folgende Informationen für die kommenden Abonnementkonzerte zu beachten:

– Der Einlass beginnt um bereits 18.30 Uhr.
– Der Zutritt zum Konzert ist nur unter Nachweis von einer der 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet) zusammen mit einem Lichtbildausweis möglich. Bitte halten Sie am Einlass diese Dokumente bereit, um lange Warteschlangen zu verhindern.
– Während der gesamten Veranstaltung gilt Maskenplicht (FFP2 oder medizinische Maske), sowohl im Foyer als auch im Konzertsaal, wo voraussichtlich jeder Platz besetzt sein wird.
– Ebenso besteht wieder Garderobenpflicht. Bitte geben Sie Ihre Garderobe einschließlich Taschen und Rucksäcke (größer DIN A4) kostenfrei an der Garderobe ab.

Neben all den Einschränkungen haben wir jedoch auch erfreuliche Neuigkeiten für Sie:
– Zum einen werden um 19.15 Uhr wieder Einführungsvorträge stattfinden. Diese finden direkt im Saal statt. Wenn Sie diese besuchen möchten, setzen Sie sich bitte direkt auf Ihren gebuchten Sitzplatz.
– Außerdem können die Konzerte wieder in voller Länge mit einer Pause genossen werden. In dieser Pause bzw. vor und nach dem Konzert wird wieder ein Catering angeboten. Wie vor Pandemiebeginn können während der Pause und nach dem Konzert Tische im Foyer reserviert werden. Senden Sie bitte hierfür bis einen Tag vor dem Konzert eine Reservierungsmail an info@naschhaeusle.de (Freiburg) und an meeting.stu@maritim.de (Stuttgart).


Als kleines Dankeschön für Ihre Treue und Unterstützung in den letzten Monaten erhalten Sie die Programmhefte zu unseren Konzerten in der gesamten Saison kostenlos.


In Vorfreude auf die Saisoneröffnung grüßt herzlich,
Ihr Freiburger Barockorchester