Freiburger Barockorchester

Das Freiburger Barockorchester (FBO) setzt sich aus 29 Musikern zusammen: elf Geigen, drei Bratschen, zwei Celli, zwei Kontrabässe, zwei Traversflöten, zwei Oboen, zwei Fagotte, zwei Trompeten, zwei Hörner, Schlagwerk und Cembalo/Orgel. Für ausgewählte Projekte werden renommierte Gastmusiker aus aller Welt eingeladen, die nicht zur Stammbesetzung gehören, darunter Blockflöten, Posaunen, Gamben u. a. Die 29 Kernmitglieder sind gleichzeitig Gesellschafter und somit Eigentümer des Unternehmens.

Violine

Gottfried von der Goltz

Beatrix Hülsemann

Anne-Katharina Schreiber

Brian Dean

Christa Kittel

Brigitte Täubl

Martina Graulich

Gerd-Uwe Klein

Kathrin Tröger

Daniela Helm

Petra Müllejans

Viola

Ulrike Kaufmann

Annette Schmidt

Werner Saller-Fischbach

Violoncello

Guido Larisch

Stefan Mühleisen

Kontrabass

Dane Roberts

James Munro

Flöte

Daniela Lieb

Susanne Kaiser

Oboe

Ann-Kathrin Brüggemann

Josep Domenech

Fagott

Javier Zafra

Eyal Streett

Horn

Bart Aerbydt

Gijs Laceulle

Trompete

Jaroslav Rouček

Cembalo | Orgel

Torsten Johann

Pauke

Charlie Fischer

 

 

Photos by Britt Schilling, Annelies van der Vegt, Foppe Schut & Marco Borggreve

 

Ein paar gute Gründe, unseren Newsletter zu abonnieren

Der Newsletter erscheint in loser Folge etwa 10x pro Jahr und informiert Sie über

  • Probentermine    im Ensemblehaus
  • Vorverkaufsinfos
  • Live-Mitschnitte   Links und Termine
  • Aktuelles aus dem Orchester
  • Sie erhalten zusätzlich das    Magazin   „About Baroque“ als pdf.

Tragen Sie sich hier ein, um den Newsletter zu erhalten.
(Abbestellung jederzeit mit nur einem Klick möglich.)






Bitte lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung