Ode an Purcell

Köln | Philharmonie Bischofsgartenstraße 1, Köln

Nach dem großen Erfolg des Abonnementkonzerts „Welcome to all the pleasures“ in der Saison 2019/2020 widmet sich Kristian Bezuidenhout gemeinsam mit ausgewählten Sängern und den Mitgliedern des Freiburger Barockorchesters erneut dem englischen Barockrepertoire, diesmal ganz explizit Henry Purcell. Zentrales Werk des Konzertabends ist seine Ode for St. Cecilia’s Day Z. 328, in der Purcell sein […]

Actus Tragicus

Hausach | Stadthalle Gustav-Rivinius-Platz 3, Hausach

Ein Barockkonzert ohne Violinen? Das gibt es sehr selten beim Freiburger BarockConsort. Dabei ist die dunkel-samtige Klangfarbe von Violen und Gamben überaus reizvoll und für die Passionszeit ideal. Manchmal machten Komponisten aus dem 17. und 18. Jahrhundert von dieser Besetzung Gebrauch, wenn es um Trauergesten und Lamentationen ging, so auch J. S. Bach in seinen […]

Actus Tragicus

Hamburg | Laeiszhalle Johannes-Brahms-Platz, Hamburg

Ein Barockkonzert ohne Violinen? Das gibt es sehr selten beim Freiburger BarockConsort. Dabei ist die dunkel-samtige Klangfarbe von Violen und Gamben überaus reizvoll und für die Passionszeit ideal. Manchmal machten Komponisten aus dem 17. und 18. Jahrhundert von dieser Besetzung Gebrauch, wenn es um Trauergesten und Lamentationen ging, so auch J. S. Bach in seinen […]

Maddalena ai Piedi di Cristo

Madrid (ES) | Auditorio Nacional de Música

Im Gegensatz zu Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel ist Antonio Caldara als Barockkomponist selbst heute nur noch Insidern ein geläufiger Begriff. Dass er sich nicht vor dem übermächtigen Dreigestirn verstecken muss, zeigt sein Oratorium Maddalena ai piedi di Cristo (Magdalena zu den Füßen Christi). Sämtliche Musikwissenschaftler, die sich mit dem Werk […]

Maddalena ai Piedi di Cristo

Paris (F) Philharmonie de Paris 221, avenue Jean-Jaurès, Paris

Im Gegensatz zu Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel ist Antonio Caldara als Barockkomponist selbst heute nur noch Insidern ein geläufiger Begriff. Dass er sich nicht vor dem übermächtigen Dreigestirn verstecken muss, zeigt sein Oratorium Maddalena ai piedi di Cristo (Magdalena zu den Füßen Christi). Sämtliche Musikwissenschaftler, die sich mit dem Werk […]

Actus Tragicus

Mühlhausen | Divi Blasii Untermarkt, Mühlhausen

Ein Barockkonzert ohne Violinen? Das gibt es sehr selten beim Freiburger BarockConsort. Dabei ist die dunkel-samtige Klangfarbe von Violen und Gamben überaus reizvoll und für die Passionszeit ideal. Manchmal machten Komponisten aus dem 17. und 18. Jahrhundert von dieser Besetzung Gebrauch, wenn es um Trauergesten und Lamentationen ging, so auch J. S. Bach in seinen […]

Der Freischütz

Köln | Philharmonie Bischofsgartenstraße 1, Köln

Nachdem die Jubiläums-Aufführung des Freischütz in der Konzertsaison 2020/21 leider ausfallen musste, holen wir ihn nun nach. Carl Maria von Webers Der Freischütz wurde 2021 200 Jahre jung. Mit dieser Oper revolutionierte der Komponist die deutsche Musiklandschaft und ebnete den Weg für die Musikdramen von Richard Wagner. René Jacobs, der die Oper leiten wird, ist […]

Der Freischütz

Hamburg | Elbphilharmonie Platz der Deutschen Einheit 4, Hamburg, Hamburg

Nachdem die Jubiläums-Aufführung des Freischütz in der Konzertsaison 2020/21 leider ausfallen musste, holen wir ihn nun nach. Carl Maria von Webers Der Freischütz wurde 2021 200 Jahre jung. Mit dieser Oper revolutionierte der Komponist die deutsche Musiklandschaft und ebnete den Weg für die Musikdramen von Richard Wagner. René Jacobs, der die Oper leiten wird, ist […]

Israel in Egypt

Paris (F) Philharmonie de Paris 221, avenue Jean-Jaurès, Paris

Händels Oratorium Israel in Egypt kann man ohne Übertreibung einen „barocken Blockbuster“ nennen. Seine Vertonung des alttestamentarischen Berichts über den Auszug der Israeliten aus Ägypten könnte plastischer nicht sein. Spätestens wenn die berühmten Plagen thematisiert werden wird klar, warum Händel als einer der besten Dramatiker aller Zeiten gilt. Man benötigt nicht einmal den Oratoriumstext, um […]