(Un)Vollendet (Abo7 & Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Auch wenn Franz Schubert und Hector Berlioz nur im Abstand von sechs Jahren geboren wurden, haben die beiden Komponisten auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeiten. Der eine lebte in Wien und prägte mit seinen Liedern eine ganze Epoche. Der andere lebte in Paris und war besonders auf dem Gebiet der Programmmusik und der Sinfonie prägend. […]

Weihnachtsoratorium (Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Seit seiner Gründung vor mehr als 80 Jahren zählt der Nederlands Kamerkoor zu den führenden Vokalensembles in Europa. The Times beschrieb die Musikalität des Klangkörpers sogar als „furchtlos“ und „außerordentlich lobenswert“. Seit 2015 leitet Peter Dijkstra den Nederlands Kamerkoor und führt die Tradition der Abenteuerlust und Innovation, die den Chor so einzigartig macht, fort. Bei […]

Madame in Versailles (Abo7 & Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Von Heidelberg nach Versailles Wir freuen uns außerordentlich, die international renommierte und vielfach dekorierte Schauspielerin Marie Bäumer beim FBO begrüßen zu dürfen. Anlass des Besuchs ist ein Programm, das sich dem Leben der Elisabeth Charlotte von Orleáns widmet – besser bekannt unter dem Namen Liselotte von der Pfalz. Als Kurfürstentochter kam die Heidelbergerin 1671 mit […]

Ode an Purcell (Abo7&Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Nach dem großen Erfolg des Abonnementkonzerts „Welcome to all the pleasures“ in der Saison 2019/2020 widmet sich Kristian Bezuidenhout gemeinsam mit ausgewählten Sängern und den Mitgliedern des Freiburger Barockorchesters erneut dem englischen Barockrepertoire, diesmal ganz explizit Henry Purcell. Zentrales Werk des Konzertabends ist seine Ode for St. Cecilia’s Day Z. 328, in der Purcell sein […]

Behind Bach (Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Johann Sebastian Bach gilt als einer der genialsten und individuellsten Komponisten der Musikgeschichte. Aber auch ein Genie wie Bach holte sich Inspiration bei seinen zeitgenössischen Kollegen. So arbeitete er Konzerte von Antonio Vivaldi und Benedetto Marcello oder Triosonaten von Tommaso Albinoni für Cembalo um. Bisweilen arrangierte er auch eigene Werke für neue Aufführungsanlässe. Mit dem […]

Actus Tragicus | Sonderkonzert

Freiburg | Christuskirche MaienstraßeFreiburg,

Ein Barockkonzert ohne Violinen? Das gibt es sehr selten beim Freiburger BarockConsort. Dabei ist die dunkel-samtige Klangfarbe von Violen und Gamben überaus reizvoll und für die Passionszeit ideal. Manchmal machten Komponisten aus dem 17. und 18. Jahrhundert von dieser Besetzung Gebrauch, wenn es um Trauergesten und Lamentationen ging, so auch J. S. Bach in seinen […]

Maddalena ai Piedi di Cristo (Abo7&Abo10)

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1, Freiburg, Baden-Württemberg

Im Gegensatz zu Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel ist Antonio Caldara als Barockkomponist selbst heute nur noch Insidern ein geläufiger Begriff. Dass er sich nicht vor dem übermächtigen Dreigestirn verstecken muss, zeigt sein Oratorium Maddalena ai piedi di Cristo (Magdalena zu den Füßen Christi). Sämtliche Musikwissenschaftler, die sich mit dem Werk […]

Kalender präsentiert von The Events Calendar