Lade Veranstaltungen

(Un)Vollendet (Abo7 & Abo10)

Do 25. November 2021 | 20:00 Uhr

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1
Freiburg, Baden-Württemberg 79098 Deutschland

Veranstaltung Navigation

Auch wenn Franz Schubert und Hector Berlioz nur im Abstand von sechs Jahren geboren wurden, haben die beiden Komponisten auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeiten. Der eine lebte in Wien und prägte mit seinen Liedern eine ganze Epoche. Der andere lebte in Paris und war besonders auf dem Gebiet der Programmmusik und der Sinfonie prägend. Es ist außerdem sehr unwahrscheinlich, dass Schubert in seinem kurzen Leben Notiz von seinem französischen Kollegen nahm. Umgekehrt verhält es sich anders: Hector Berlioz kannte die Lieder Schuberts und adaptierte manche davon für großes Sinfonieorchester. Unter der Leitung von Pablo Heras-Casado porträtiert das Freiburger Barockorchester zusammen mit der Mezzosopranistin Marianne Crebassa drei der bedeutendsten Werke der beiden Komponisten. Gleichzeitig setzt sich das Orchester erstmals mit dem musikalischen Erbe von Berlioz auseinander.

Franz Schubert (1797–1828)
Sinfonie h-Moll D 759 Unvollendete
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Hector Berlioz (1803–1869)
Nuits d’été op. 7

Marianne Crebassa Mezzosopran
Freiburger Barockorchester
Anne Katharina Schreiber Konzertmeisterin
Pablo Heras-Casado Dirigent

Karten

Normalpreis € 54 (I) / 45 (II) / 38 (III) / 30 (IV) / 22 (V)
Ermäßigt* € 46 (I) / 38 (II) / 30 (III) / 23 (IV) / 14 (V)

Informationen rund um das Konzert:
Einlass ab 18.30 Uhr.
Bitte halten Sie am Einlass Ihren 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) und Ihren Lichtbildausweis bereit.
Es besteht Garderobenpflicht für Garderobe einschließlich Taschen und Rucksäcke (größer DIN A4).
Konzerteinführung um 19.15 Uhr mit Joachim Steinheuer im Rolf-Böhme-Saal. Bitte setzen Sie sich auf Ihren gebuchten Sitzplatz.
Vor, während und bis 30 Minuten nach Konzertende haben Sie die Möglichkeit das gastronomische Angebot im Foyer zu nutzen.

Das Konzert wird gemeinsam veranstaltet mit der

Das Konzert wird mitgeschnitten von

* Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Auszubildende und Studierende unter 30 Jahren, Schwerbehinderte ab 50% mit Berechtigungsausweis (Die Begleitung mit Vermerk B erhält freien Eintritt), Inhaber des Freiburg-Passes, Empfänger von Sozialleistungen.
Ermäßigte Abonnementskarten sind nur auf berechtigte Personen übertragbar. Alle Preise in Euro inklusive Vorverkaufs- und Systemgebühren sowie Versandkosten. Programm-, Besetzungs- und Terminänderungen vorbehalten.

Details

Datum:
25. November
Zeit:
20:00 bis ca.21:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Freiburg | Konzerthaus
Konrad-Adenauer-Platz 1
Freiburg, Baden-Württemberg 79098 Deutschland
Telefon:
+49 (0)761 3881 2150
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Tickets
Karten