Lade Veranstaltungen

Tempesta di Mare | 20.15 Uhr

Di 30. März 2021 | 20:15 Uhr

Freiburg | Konzerthaus Konrad-Adenauer-Platz 1
Freiburg, Baden-Württemberg 79098 Deutschland

Veranstaltung Navigation

Maurice Steger Photo by Igo.cat-MolinaVisuals

Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann zählten bereits zu Lebzeiten zu den angesehensten Komponisten Europas und hinterließen eine Vielzahl an Opern, Sinfonien, Suiten und Konzerten. Besonders bekannt sind natürlich Händels Wassermusik und Vivaldis Blockflötenkonzert in F-Dur La tempesta di Mare, also zwei Werke, die sich dem Element Wasser widmen. Die sprudelnden Kaskaden in Vivaldis Konzert in d-Moll, sowie in Telemanns Konzert in C-Dur sind hierfür die ideale Ergänzung abseits des Mainstreams.

Georg Friedrich Händel
Wassermusik Suiten Nr. I – III HWV 348 – 350

Antonio Vivaldi
Blockflötenkonzert La tempesta di Mare F-Dur RV 570 Blockflötenkonzert Nr. 7 d-Moll

Georg Philipp Telemann
Blockflötenkonzert C-Dur TWV 51:C1

Maurice Steger, Blockflöte
Freiburger Barockorchester
Leila Schayegh Violine und Leitung

In Kooperation mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Freiburger Barockorchesters e. V.

Details

Datum:
30. März 2021
Zeit:
20:15 bis ca.21:15
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Freiburg | Konzerthaus
Konrad-Adenauer-Platz 1
Freiburg, Baden-Württemberg 79098 Deutschland
Telefon:
+49 (0)761 3881 2150
Website:
https://www.konzerthaus.freiburg.de/

Weitere Angaben

Tickets
Karten