Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stolze Frauen | ABGESAGT

Fr 26. Februar 2021 | 20:00 Uhr

Berlin | Philharmonie | Großer Saal Herbert-von-Karajan-Str. 1
Berlin, Berlin 10785 Deutschland

Veranstaltung Navigation

Das Konzert muss aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Einzelkarten werden automatisch rückerstattet. Alle Abonnenten bitten wir um Geduld bis Ende der Saison 2020/2021.

In der antiken Mythologie waren Semele und Ino ein sehr präsentes und schillerndes Schwesternpaar. Während Semele sich einer Affäre mit Zeus hingab, intrigierte Ino gegen ihre Stiefkinder – und beide erfuhren den Zorn der Hera: Semele verbrannte bei lebendigem Leibe und Ino verfiel dem Wahnsinn. Beide Figuren wurden in der Musik immer wieder rezipiert, unter anderem von Georg Friedrich Händel und Georg Philipp Telemann. Wir vereinen die ungleichen Schwestern in einem Konzertprogramm und haben mit Anna Lucia Richter die ideale Gesangs- solistin verpflichtet, die beiden Frauengestalten wieder dramatisches Leben einhaucht.

Georg Friedrich Händel
Ouvertüren I – III aus Semele HWV 58
Arie „O sleep why dost thou leave me“ aus Semele Rezitativ und Arie „Myself I shall adore“ aus Semele Concerto grosso g-Moll, op. 6 Nr. 6

Georg Philipp Telemann
Ino Kantate TWV 20:41

Anna Lucia Richter, Sopran
Freiburger Barockorchester
Gottfried von der Goltz, Violine und Leitung

In Kooperation mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Freiburger Barockorchesters e. V.

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
20:00 bis ca.21:45
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Berlin | Philharmonie | Großer Saal
Herbert-von-Karajan-Str. 1
Berlin, Berlin 10785 Deutschland
Telefon:
+49 (0)30 254 88-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Tickets
Rückerstattungen über Musikdirektion Adler http://www.musikadler.de