Lade Veranstaltungen

Deutschlandreise | Frankfurt

Mi 26. Oktober 2022 | 20:00 Uhr

Frankfurt | Katharinenkirche

Veranstaltung Navigation

Seit mehr als 20 Jahren pendelt das Freiburger Barockorchester zwischen Freiburg und Berlin, auf diesem Weg liegen zahlreiche Residenzen und Städte, die von großer musikhistorischer Bedeutung waren. Diese musikalische Bedeutung gilt es, wiederaufleben zu lassen. So macht das Orchester Halt in Frankfurt, Mannheim, Rastatt, Kassel, Fulda und Eisenach bevor die Reise schließlich in Potsdam ihren Abschluss findet.

Nach sieben Jahren in den Diensten von Graf Erdmann II. in Eisenach war Georg Philipp Telemann (1681–1767) des Hofmusikerdaseins überdrüssig; zu abhängig waren Hofmusiker damals vom wankelmütigen Geschmack eines Herrschers. In einer freien Reichsstadt wie Frankfurt, so dachte Telemann, könne er seine Musikalität besser entfalten, und so bewarb er sich auf die vakante Stelle des „director musices“ in Frankfurt am Main. Dort blieb Telemann bis 1721, brachte das Musikleben der Stadt zu neuer Blüte und verfasste unzählige Werke für verschiedene Anlässe, besonders Kammermusik und Kirchenmusik, die in der Barfüßer- und Katharinenkirche im liturgischen Rahmen aufgeführt wurde.

Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Suite Nr. 5 a-Moll TWV 42:a3
Kantate „O schnöde Wollust dieser Erde“ TWV 1:121
Kantate „Betrübter Lohn der Missetaten“ TWV 1: 125
Quartett G-Dur TWV 43:G2 für Flöte, Oboe, Violine und Violoncello

Dorothee Mields Sopran
Lorenzo Gabriele Flöte
Josep Domènech Oboe
Petra Müllejans Violine
Stefan Mühleisen Violoncello
Lee Santana Laute
Torsten Johann Cembalo

Die Konzerte dauern jeweils ca. eine Stunde und finden ohne Pause statt. Wir bedanken uns sehr bei der BEAUFTRAGTEN DER BUNDESREGIERUNG FÜR KULTUR UND MEDIEN für die Förderung.

Tickets 20 € (ermäßigt 10 €) bei freier Platzwahl

Tickets buchen

 

Gefördert von

   

 

In Verbindung mit der Frankfurter Telemann-Gesellschaft

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
20:00 bis ca.21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Frankfurt | Katharinenkirche

Weitere Angaben

Tickets
Der Kartenverkauf beginnt am 30. September.