Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Freischütz

Mi 4. Mai 2022 | 20:00 Uhr

Hamburg | Elbphilharmonie Platz der Deutschen Einheit 4
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland

Veranstaltung Navigation

René Jacobs

Nachdem die Jubiläums-Aufführung des Freischütz in der Konzertsaison 2020/21 leider ausfallen musste, holen wir ihn nun nach. Carl Maria von Webers Der Freischütz wurde im Jahr 2021 200 Jahre jung. Mit dieser Oper revolutionierte der Komponist die deutsche Musiklandschaft und ebnete den Weg für die Musikdramen von Richard Wagner. René Jacobs, der die Oper leiten wird, ist hierbei ein Garant für eine authentische, dramatische, aber doch elegante und feingliedrige Interpretation des Werkes, das mit hochkarätigen Gesangssolisten aufwarten kann, darunter Yannick Debus, Mari Eriksmoen und Dimitry Ivashchenko.

Carl Maria von Weber (16701736)
Der Freischütz op. 77

Yannick Debus Ottokar/Kilian
Polina Pastirchak Agathe
Magnus Staveland Max
Katharina Ruckgaber Ännchen
Dimitry Ivashchenko Kaspar
Max Urlacher Samiel
Matthias Winckhler Kuno
Torben Jürgens Ein Eremit
Zürcher Sing-Akademie
Freiburger Barockorchester
Sebastian Breuing
Choreinstudierung
Petra Müllejans Konzertmeisterin
René Jacobs Dirigent

Karten

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
20:00 bis ca.23:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hamburg | Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 4
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland
Telefon:
+49 40 357 666 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Tickets
Karten